CDU Stadtverband Schlitz
Besuchen Sie uns auf http://www.cduschlitz.de

DRUCK STARTEN


Neuigkeiten
11.09.2020, 14:36 Uhr
CDU-Fraktion vor Ort an der LMAH
Besichtigung der Baustelle für den Barrierefreien Zugang zum Schloss Hallenburg
Am 10.08.2020 war es endlich soweit. Der Startschuss für den Bau des Barrierefreien Zugangs zum
Schloss Hallenburg mittels eines Aufzugturms. Die CDU-Fraktion nutzte daher die Gelegenheit, die
Baustelle mit dem Leiter der Akademie Herrn Behounek in Augenschein zu nehmen.
Nach langen Ringen mit dem Denkmalpfleger konnte von Seiten des Magistrates der Stadt Schlitz
Einigkeit für die Ausgestaltung des Aufzuges hergestellt werden. Insgesamt 445.000 € beträgt die
Investitionssumme für das Projekt. Hier werden neben Mittel aus der Hessenkasse (100.000 €) auch
Mittel über das Kommunale Investitionsprogramm KIP (250.000 €) vorgesehen. Die restlichen
95.000 € wurden über den diesjährigen Haushaltsplan freigegeben.
Für Herrn Behounek ist das ein gutes Zeichen Seitens der Stadt Schlitz. Durch die aktuellen
Baumaßnahmen und das bereits entstehende Bettenhaus, wird der Standort der
Landesmusikakademie erheblich aufgewertet.
In weiteren Gesprächen merkte Herr Behounek noch die aktuelle Situation im Schlosspark an. Hier
wünscht er sich eine Videoüberwachung des Vorhofes der Akademie, da in letzter Zeit es vermehrt zu
Ruhestörungen und Vandalismus gekommen ist.
Diese Forderung ist für den Fraktionsvorsitzenden Kevin Alles nicht neu. Auf Betreiben der CDU-
Fraktion wurde in dem Haushalt 2019 bereits die Umsetzung einer Videoüberwachung
aufgenommen, jedoch damals mit einem Sperrvermerk versehen.
Zum Abschluss bedankte sich Herr Behounek für den Besuch der CDU-Fraktion und machte den
Anwesenden Hoffnung, dass die Landesmusikakademie die „Corona-Pandemie“ einigermaßen gut
überstanden hat und die Akademie gestärkt ins kommende Jahr starten wird.